Mandalay



Nun ging unsere Reise nach knapp drei Wochen dem Ende entgegen und es hieß für uns Abschied nehmen von lieb gewonnenen Menschen, die wir in der Zeit kennengelernt und liebgewonnen haben.
Doch bevor wir Myanmar verlassen, gab es noch eine Station für uns: Mandalay. Die „alte Königsstadt“ und insgesamt zweitgrößte Stadt des Landes wollten und sollten wir auf Rat aller Zahnärzte nicht verpassen. Und so haben wir die letzten beiden Tage hier verbracht und zu unserer großen Freude auch drei Ärzte getroffen, die sich zugleich als Guides angeboten haben und mit denen wir zusammen die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten erkunden konnten. Aber seht selbst.